Dienstleistungs- und Verkehrsgewerkschaft (DuVG)


Die Repräsentanten und Vorstände der DuVG arbeiten ehrenamtlich auf der Basis
des Grundgesetzes mit unumstößlichen ethischen und moralischen Werten,
deshalb können wir die Mitgliedsbeiträge so gering halten und das bei
entsprechender Qualität und Leistung.

slide image 1

Neuigkeiten

Tarifabschluss Transdev

Tarifabschluss mit den Unternehmen Transdev Süd-West GmbH und der Transdev West GmbH                                  

    Die weltweite Corona-Krise hat den gesamten Bereich des
    Gelegenheitsverkehrs praktisch zum Erliegen gebracht und der
     private Omnibusverkehr im öffentlichen Bereich verzeichnete
    starke Umsatzeinbrüche. Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen
    haben mit den erschwerten Arbeitsbedingungen gelebt.

Unter dieser schwierigen Ausgangslage ist es der Dienstleistungs- und Verkehrsgewerkschaft (DuVG) mit ihrer Tarifkommission gelungen in den verschiedenen Tarifbereichen für alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ein deutliches Plus an Gehalt, Lohn


ab dem 01.04.2021 um 3,9 %,
ab dem 01.04.2022 um 4,3 % und
ab dem 01.04.2023 um 4,8 % im Lohn- und Gehaltstarifvertrag zu vereinbaren.
Die Ausbildungsvergütung erhöht sich um 30 %.

Im Manteltarifvertrag wird die Jahressonderzahlung in allen Stufen um 10 % erhöht.
Der Erholungsurlaub wird bei einer Betriebszugehörigkeit von
weniger als 4 Jahren auf 26 Urlaubstage,
einer Betriebszugehörigkeit von 4 Jahren bis 9 Jahren auf 28 Urlaubstage und bei
einer Betriebszugehörigkeit von mindestens 10 Jahren auf 30 Urlaubstage festgesetzt.

Diese Tarifverträge wurden von den Beschäftigten der Unternehmen und unseren Fachleuten gestaltet.

  • Sie selbst sollen mitreden,
  • sich selbst einbringen und
  • mitbestimmen

Gestalten wir die Zukunft mit Ihrer Mitgliedschaft zur DuVG gemeinsam.

Nutzen Sie Ihre Chance zur konstruktiven Veränderung und werden Sie Mitglied der DuVG!